Interdisziplinäres Institut

für Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit (IKFN)


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Die Macht des Wortes. Schlüsseltexte des 16. Jahrhunderts

Vortragsreihe des IKFN im Wintersemester 2014/15

zum Plakat der Reihe

 Mittwoch, 21. Januar 2015

»Vasari« versus Vasari – Die doppelte Aktualität der Vite 

Prof. Dr. Alessandro Nova (Kunsthistorisches Institut in Florenz – Max-Planck-Institut )

Beginn: 18.15 Uhr
Ort: Zimeliensaal der Universitätsbibliothek Osnabrück, Alte Münze 16/Kamp, Raum 09/114

 Mittwoch, 14. Januar 2015

Michel de Montaigne Les Essais 

Prof. Dr. Karin Westerwelle (Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Romanisches Seminar)

Beginn: 18.15 Uhr
Ort: Zimeliensaal der Universitätsbibliothek Osnabrück, Alte Münze 16/Kamp, Raum 09/114

 Mittwoch, 03. Dezember 2014

Teresa von Avila und die »Moradas del castillo interior« (»Die innere Burg«) – Ein Grundlagenwerk der mystischen Theologie 

Prof. Dr. Margit Eckholt (Universität Osnabrück, Institut für katholische Theologie)

Beginn: 18.15 Uhr 
Ort: Universitätsbibliothek Osnabrück, Alte Münze 16, Zimeliensaal, Raum 09/114

 Donnerstag, 23. Oktober 2014

Luthers Reformationsaufruf an den christlichen Adel (1520) und dessen Folgen

Prof. Dr. Christopher Spehr (Friedrich-Schiller-Universität Jena, Theologische Fakultät)

Beginn: 18.15 Uhr
Ort:  Am Ledenhof 3-5, Renaissancesaal im Ledenhof